Unser Rotwein

Unser Weinetikett stammt von einem Bild, das Lehrer Albert Stingelin 1956 im Rebberg gemalt hat. Es zeigt unsere letzten zwei Pferde mit Wagen beim Herbsten.

 

Auszeichnungen an der Expovina Zürich

 

2001

Prattler Blauburgunder mit Silberdiplom
Prattler Calabreser Silberdiplom
 

2003

Prattler Regent Ehrendiplom
Prattler Calabreser Ehrendiplom

 

Blauburgunder

Durch traditionelle Maischegärung erhält dieser Rotwein die intensive Farbe und die schönen, weichen Gerbstoffe.Der samtige, aber vollmundige Abgang verlangt einen weiteren Schluck.

   

Regent

Die interessante Aromatik nach Brombeeren, Hollunder und gedörrten Früchten macht diesen Wein bereits in der Nase zu einem Erlebnis. Feine Gerbstoffe, weicher und samtiger Abgang runden das Erlebnis ab.

   

Calabreser

Dieser Wein vermittelt Ferienstimmung. Die Aromatik erinnert an Weine südlicher Regionen. Der komplexe, kräftige Wein eignet sich vorzüglich als Begleiter einer deftigen Mahlzeit.

   

Maréchal Foch

Die feine, dezente Frucht und die zurückhaltenden Gerbstoffe machen diesen Rotwein zu einem unkomplizierten, süffigen Begleiter.

   

Rosé

Durch kurze Maischestandzeit verkörpert unser unser Rose eine feine, fruchtige Blauburgunder-Note. Er eignet sich ausgezeichnet als Aperowein oder einfach beim gemütlichen Beisammensein.

   

Vin Mousseux

Nach traditionellem Flaschengärverfahren bereitet.
Ein tiefroter, herrlich prickelnder Mousseux für spezielle Momente.